BMW AG

Mit ihren drei Marken BMW, MINI und Rolls-Royce Motor Cars setzt die BMW Group über alle relevanten Segmente der internationalen Automobilmärkte hinweg gezielt auf Premium-Qualität – und nutzt damit die Stärken des Unternehmens mit einer Konsequenz, die in der Branche einmalig ist. Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Vermarktung gilt eine kompromisslose Orientierung am Premium-Anspruch. Eine Strategie, die klar auf profitables Wachstum zielt.

BMW hat sich zur nationalen Betreuung ihrer Premium-Kunden für die odoo Module CRM, Sales, Event Management, Service-Desk und einige von openfellas entwickelte Individual-Module entschieden. Im Fokus steht hierbei eine qualitativ sehr hochwertige Kundenbetreuung, mit deren Hilfe der gesamte Life-time-Cycle von BMW Premium-Kunden durch die Kommunikationsagentur Journal International abgedeckt wird. Diverse weitere Inhalte, die wir bewusst nicht weiter kommunizieren möchten, runden ein vollumfängliches Betreuungspaket ab. Eine der größten Herausforderungen ist hier die Sicherstellung stringenter Kommunikationsflüsse zwischen diversen heterogenen Systemlandschaften. Überflüssig zu erwähnen, dass dieses Premium-Projekt openfellas mit Stolz und Ehre erfüllt.

BMW AG

With its three brands BMW, MINI and Rolls-Royce Motor Cars, the BMW Group specifically focuses on premium quality, across all relevant segments on the international automobile markets – thus utilizing the company’s strengths with a consistency second to none in the industry. From development through to production and marketing, the BMW Group pursues an uncompromising premium brand strategy – a strategy clearly targeting profitable growth.

For the national support of their Premium customers, BMW has opted for the odoo CRM, Sales, Event Management and Service-Desk Modules, complemented by a selection of BMW-specific modules developed by openfellas. Particular emphasis is placed on customer support of the highest quality, with the help of which the communications agency Journal International is able to cover the entire life-time cycle of BMW premium customers. A selection of various additional contents, the particulars of which we deliberately do not want to communicate further, complements a comprehensive service package. One of the biggest challenges here is to ensure stringent communication flows between various heterogenic system landscapes. Needless to say that this premium project makes openfellas feel proud and honored.